Die Züge des ASV

Die Züge

1. Grenadierzug

Zugführer: Marco Rütten
Zugkönig: Torsten Nys

Beim 125. Jubiläumsfest den König ermittelt

Da kurzfristig die Schießanlage nicht zur Verfügung stand, hatten sich die Grenadiere spontan entschlossen, per Dartspiel den König zu ermitteln. Torsten Nys spielte alle in Grund und Boden und sicherte sich eindrucksvoll und mit einer wahrlich ruhigen Hand die Königswürde. Er ernannte Stefan Terhoeven zu seinem Minister.

      2. Grenadierzug

      Zugführer: Stefan Frangen
      Zugkönig: Andreas Glasmacher

        Al te same

        Zugführer: Herrmann van der Hoven
        Zugkönig: Hans-Willi Schmitz

            Altenriege Willich 2010

            Zugführer:keine Angabe
            Zugkönig: keine Angabe

              Armbrustträger

              Zugführer: Christian Höschler
              Zugkönig: Jonas Merks

                ASV Fahnenkompanie

                Fahnenkompanie

                Zugführer: Frank op de Hipt
                Zugkönig: Frank op de Hipt

                Benehmt Euch

                Zugführer: Peter Stellisch
                Zugkönig: Peter Stellisch

                Neuer König bei Benehmt Euch

                Nach rund 225 Minuten und 372 Schuß hatte der Jägerzug „Benehmt Euch“ einen neuen Zugkönig. Doch: Der Neue ist der Alte und heißt Peter Stellisch!! Peter ist auch der Zugführer dieses Zuges und nun zum vierten Mal Zugkönig.

                Brave Jonges

                Zugführer: Klaus Caris
                Zugkönig: Matthias Siemes

                Zugkönig bei den Brave Jonges

                Die Brave Jonges haben einen neuen König. Matthias Siemes hat nach harten Kampf und 121 Schuss den Vogel erlegt. Minister sind Markus Gedden und Thomas Josten.

                    Da kütt et

                    Zugführer: Jean-Pierre Klein

                    Zugkönig: Jonas Kothen

                    Da kütt et hat ersten König

                    2015 hat sich der Schützenzug „Da kütt et“ um Zugführer Jean-Pierre Klein aus den Armbrustträger gegründet. In diesem Jahr ziehen sie zum ersten Mal als ASV Jägerzug „Da kütt et“ beim Schützenfest mit. Selbstverständlich haben sie auch einen Zugkönig: Nach dem 332 Schuss fiel der Holzvogel von der kurzen Stange und Jonas Kothen ist erster Zugkönig. Seine Minister sind Moritz Friedeler und Christian Zensen.

                    da kuett et

                     

                      da simmer dabei

                      Zugführer: Christian Panzer
                      Zugkönig: Dennis Eirmbter

                        Dat löppt schon

                        Zugführer: Lukas Frenken
                        Zugkönig: Julian Terhorst

                        Neuer König bei „dat löppt schon“

                        Mit dem 968 Schuss holte Julian Terhorst den Vogel von der Stange. Zu seinen Ministern wählte er Philipp Sillkens und Christoph Heubes.

                          Dat send se

                          Zugführer: Siegfried Schmitz
                          Zugkönig: Josef Hild

                          Im Jahr 1970 reifte der Gedanke unter den jungen Mitgliedern der “Schiessfreunde Willich e.V.” den alten Schuetzenzug des Vereins wieder aufleben zu lassen. Da aus den eigenen Reihen nicht genug Mitglieder zusammen kamen hoerte man sich um und erfuhr, dass sich in der Diskothek Metzen ebenfalls ein Schuetzenzug in Gruendung befand, der aber auch nicht genuegend Mitglieder zusammen bekam. Nach kurzem beschnuppern wurde der Schuetzenzug “Dat send se” gegruendet.
                          Gruendungsmitglieder waren:
                          Josef Hild, Willi Hild, Hans-Peter Schulmeister, Helmut Lilla, Franz-Johann Spicker, Hans Wetterhahn, Herbert Krahnen, Heinz Jakobowski, Karl-Heinz Driessen, Detlef Kratzke, Juergen Luett, Herbert Habel, Uli Putz  und Bernd Hahn.

                           

                          de soete jonges

                          Zugführer: Christian Goldkuhle
                          Zugkönig: Michael Lambertz

                          Neuer König

                          Mit dem 211. Schuß auf das gefiederte Holzgetier auf der Schießanlage der Gaststätte Dresen in Raderbroich, wurde Michael Lambertz zum bereits 5. Mal in seiner 33 jährigen Zugmitgliedschaft neuer König des Jägerzuges „de soete Jonges“.

                          Der letzte Rest

                          Zugführer: Dieter Higele
                          Zugkönig: Torsten Timmermanns

                          Die 84er

                          Zugführer: Karl-Heinz Szczepaniak
                          Zugkönig: Karl-Heinz Szczepaniak

                          König der 84er

                          Beim Jägerzug „die 84“ ist in diesem Jahr Zugführer Karl-Heinz Szczepaniak auch gleichzeitig Zugkönig. Mit dem 215. Schuß holte er den Vogel von der Stange und ist bereits zum 4. Mal König der 84er.

                            Die 90er

                            Zugführer: Michael Brungs
                            Zugkönig: Detlef Barkow

                            Im Frühjahr  1990, trafen sich 14 Männer in der Gaststätte „Zur Schmiede“ (früher Steppen) auf der Alperheide und gründeten den Schützenzug „Die 90er“. Der Namen des ASV-Zuges war innerhalb der Versammlung schnell gefunden, denn es sollte die Jahreszahl des Gründungsjahres sein. Von den 14 Gründungsmitgliedern sind heute noch sieben im Schützenzug – Michael Brungs, Alfred Bültermann, Josef Deselaers, Peter Elflein, Wiethold Gronenberg und Kalle Panzer. Zum Zugführer wurde Michael Brungs gewählt.  Im Jahre 2004 / 2005 stellten „Die 90er“ mit Michael Brungs den ASV-Schützenkönig, sein Wahlminister wurde Zugpräsident Josef Deselaers.

                             

                             

                              Die 99er

                              Zugführer: Stefan Berben
                              Zugkönig: Ronald Schwerdtner

                              Die 99er haben eine neue Majestät

                              Mit dem 491. Schuss holte Jason Wacholder alias Ronald Schwerdtner, das sture Holzgetier mit einem zufälligen Blattschuss von der Stange.

                                  Die Ballermänner (passiv)

                                  Zugführer: Thomas Wilzer
                                  Zugkönig: keine Angabe

                                    Die flotten 46er

                                    Zugführer: Rolf Hauser
                                    Zugkönig: Ulrich Liebelt

                                    Der Schützenzug  die flotten 46er wurde 1963 von einigen Schülern einer Schulklasse gegründet und marschierte im gleichen Jahr beim Schützenfest mit.
                                    Die Gaststätte Maaßen ist seitdem das Stammlokal der flotten 46er.

                                    Neuer Zugkönig ist Ulrich Liebelt

                                    In diesem Jahr fand das Vogelschießen der 46er am  8. April 2017 wieder in der Gaststätte Maaßen statt. Nach einem spannenden Schießen wurde nach dem 322. Schuss Ulrich Liebelt Zugkönig. Er ist somit nach 1986, 1994 und 2009 zum 4. mal Zugkönig.

                                      Die Frischlinge (passiv)

                                      Zugführer: Heiko Liebich
                                      Zugkönig: keine Angabe

                                        Die gemütlichen Jäger

                                        Zugführer: Mehmet Akildiz
                                        Zugkönig: Christian Müller

                                        Knickelsdorfer neuer König in Willich

                                        Am 08.10.2016 fand das Königsschießen des ASV Zuges „Die gemütlichen Jäger“ auf der Schießanlage in Schiefbahn statt.
                                        Nach fast fünf Stunden fiel der Vogel endlich von der Stange. Der Glückliche kommt aus Knickelsdorf und heißt Christian Müller. Er ist zum ersten Mal König.
                                        Zu seinen Minister ernannte er Alexander Toholt und Andreas Kingen. Die gemütlichen Jäger bedanken sich beim scheidenden Königpaar Dominik und Lucia Hermanns.

                                        Die Hunderter

                                        Zugführer: Achim Thorrissen
                                        Zugkönig: Willi Keuren

                                        Die 100er haben einen neuen König!

                                        Am 18. Juni gegen 20.13 fiel in Unterensingen bei Stuttgart der Vogel beim 1134. Schuss. Willi Keuren ist zum zweiten Mal König.

                                        Die Königsblauen

                                        Zugführer: Achim Hasenbeck
                                        Zugkönig: Ralf Derksen

                                        Es war im Jahr 1935, als im katholischen Jungmännerverein der Gedanke aufkam, beim nächsten 50. Schützenfest des ASV mitzumachen. Die damaligen Mitglieder ließen den Mut nicht sinken, als im Jahr 1936 die vorerst letzte Parade stattfand. Der Jägerzug „Küppers“ mit 13 aktiven Schützen wurde von Franz Küppers beim ersten Fest nach dem Krieg angeführt, daher auch so der Name des Zuges. Dieser blieb bis 1956 erhalten, damals wurde Hubert Martina neuer ASV König und der Jägerzug Küppers war „Königszug“. Franz Küppers wurde immer „Der Blaue“ genannt, hieraus wurde der Name „Die Königsblauen“ aus der Taufe gehoben. Einige wichtige Säulen des Zuges, ja sogar des Allgemeinen Schützenvereins waren nicht nur die vier ASV Könige, Hubert Martina 1956, Alfons Haselhoff 1971, Karl Hüsges 1991 sowie 1984 Franz Auling, sondern auch ASV Pressereferent Karl Kothen, der viele Jahre die Darstellung des ASV prägte. Mittlerweile ist auch Heiko Liebich Mitglied „Der Königsblauen“, er war ASV König im Jahr 2000.

                                        Die Linksträger

                                        Zugführer: Lothar Janz
                                        Zugkönig: Oliver Klimbt

                                        König der Linksträger

                                        Oliver Klimbt holte nach einem langen Nachmittag mit dem 934 Schuss den Vogel von der Stange. Thomas Schüttpelz, Thomas Cassel und Oliver Klimbt hatten vorher erfolgreich Flügel und Sterz vom Vogel getrennt.

                                        Die lustigen 2000er

                                        Zugführer: Sebastian Knöfel
                                        Zugkönig: Andreas Grütters

                                        Die Nachtschwärmer

                                        Zugführer: Andreas Hoeren
                                        Zugkönig: Andreas Hoeren

                                        König der 78er Nachtschwärmer

                                        Zugführer Andreas Hoeren ist neuer Zugkönig der 78er Nachtschwärmer. Minister sind Josef Gather und Theo Grütters. Es wurden 424 Schuss zum Abschuss des Vogels benötigt.

                                        Die Steenalleer

                                        Zugführer: Ulrich Hötz
                                        Zugkönig: Lars Weber

                                        Neuer König bei den Steen Alleer. Mit dem 354 Schuss sicherte sich Lars Weber zum ersten Mal die Königswürde.

                                        Die Trödeljonges

                                        Zugführer: Joachim Höppner
                                        Zugkönig: Manfred Ewald

                                        Trödeljonges haben neuen König

                                        Mit dem 68. Schuss hat es Manfred Ewald geschafft, zum dritten Mal in seiner Karriere die Königswürde der Trödeljonges zu erreichen und ist somit in diesem Jahr Zugkaiser der Trödeljonges.

                                          Die Unvergesslichen

                                          Zugführer: Christian Dohmgans
                                          Zugkönig: Peter Wynands

                                          Die Volltreffer

                                          Zugführer: Christoph Berretz
                                          Zugkönig: Christian Holzappel

                                          König der Volltreffer

                                          Das Trainingslager für das 131.Schützenfest ist durch das Vogelschiessen im Wachlokal Bierhaus Alt Willich eröffnet worden ! Die Volltreffer haben einen alten der auch gleichzeitig ihr neuer König ist. Christian Holzapfel holte den Vogel mit dem 535. Schuss von der Stange. Seine zwei Wahlminister lauten Sebastian Linsen 1.Minister und Björn Berrisch 2.Minister.

                                            Die Willicker

                                            Zugführer: Bernd Junker
                                            Zugkönig: NN

                                              Emmer jrad uet

                                              Zugführer: Wigbert Walter
                                              Zugkönig: Oliver Meurer

                                                Fahnenkompanie St.Seb.Bruderschaft

                                                Zugführer: Marcus Fadi
                                                Zugkönig: Christoph Brandt

                                                  Fahnenschwenker Seb.Bruderschaft

                                                  Zugführer:keine Angabe
                                                  Zugkönig: Ann Kathrin Meyer

                                                    Fidele Jungs

                                                    Zugführer:Thomas Barsuhn
                                                    Zugkönig: Thomas Barsuhn

                                                      Flimm-Flämmkes

                                                      Zugführer:Peter Skrobucha
                                                      Zugkönig: Dr. Reinhard Lethert

                                                        Flotte Puet

                                                        Zugführer:Ulrich Nelke
                                                        Zugkönig: Josef Epping

                                                          Freiw.Feuerwehr Willich

                                                          Zugführer: Michael Grumbach
                                                          Zugkönig: Andreas Radke

                                                          Feuerwehr hat neuen König

                                                          Mit dem 752. Schuss holte Andreas Radke den Vogel von der Stange und löste seinen Vater Klaus ab. Bei den Damen holte Alexandra Grumbach mit dem 894. Schuss den Vogel von der Stange.

                                                            Götterdämmerung

                                                            Zugführer:Jan Schöwerling
                                                            Zugkönig: Jan Schöwerling

                                                            König der Götterdämmerung

                                                            Stolzer König mit dem 494. Schuss der Götterdämmerung ist Christoph II. Kubik. Wir gratulieren ihm und dem ewigen „Ministerkaiser“ Stefan Hoedemakers mit dickem Kartoffelsalat.

                                                              Gut Schluck

                                                              Zugführer:keine Angabe
                                                              Zugkönig: keine Angabe

                                                                Han isch verjete

                                                                Zugführer:Michael Nathmann
                                                                Zugkönig: Matthias Drawert

                                                                Neuer König bei Han isch verjete

                                                                Matthias Drawert ist neuer König im ASV Jägerzug „Han isch verjete“. Der Vogel viel nach dem 174. Schuss. Seine Minister sind Arif Mec und Daniel Deußen.

                                                                Hervshahne

                                                                Zugführer: Johannes Zensen
                                                                Zugkönig: Andreas Leewen

                                                                Der Alte ist der Neue bei den Hervshahne

                                                                Er hatte wohl noch nicht genug von seiner Königszeit. So holte Andreas Leewen nach einer Stunde und fünf Minuten mit dem 159. Schuss wieder den Vogel von der Stange und wurde zum 2. Mal in Folge König der Hervshahne. Schiessmeister Klaus Vieten und Spieß Heinz-Jakob Gather wurden Flügelminister. Bei sommerlichem Wetter feierte die neue Majestät im Kreise der Zugfamilie und genießt seine weitere Regentschaft beim kommenden Schützenfest.

                                                                  Hüldöppkes

                                                                  Zugführer: Markus Kothen
                                                                  Zugkönig: Markus Kothen

                                                                  Der Jägerzug Hüldöppkes des ASV Willich hat einen neuen Zugkönig.
                                                                  Auf dem Schießwagen im Wachlokal Krücken holte Markus Kothen mit dem 391. Schuss zum zweiten Mal nach 2007 den Vogel von der Stange.
                                                                  Somit ist Markus Kothen der 63. König des Jägerzuges Hüldöppkes.
                                                                  Mit dem neuen König und seiner Königin Elke wurde dann am Abend im Wachlokal Krücken gefeiert.

                                                                    Immer Blank

                                                                    Zugführer: Henry Brungs
                                                                    Zugkönig: Stefan Panzer

                                                                    Kaiser bei Immer Blank

                                                                    Stefan Panzer hat zum zweiten Mal hintereinander den Vogel von der Stange geschossen und ist somit der erste Zugkaiser des Jägerzug Immer Blank. Er traf mit dem 646. Schuß. Seine beiden Minister sind Marco Peeters ( Zäbit ) und Sebastian Carstens.

                                                                    Jesoot Jefonge

                                                                    Zugführer:Werner Flock
                                                                    Zugkönig: Kai Pasch

                                                                    Neuer König bei Jesoot Jefonge

                                                                    Zugkönig des ASV Jägerzuges „Jesoot Jefonge“ ist Kai Pasch. Mit dem 345. Schuss ist der Vogel von der Stange gefallen. Minister ist der ehemalige König Detlef Franßen. Gemeinsam mit dem Jägerzug „Flotten 46er“ bildet „Jesoot Jefonge“ in diesem Jahr eine Zuggemeinschaft.

                                                                      Jonge Böösch

                                                                      Zugführer: Christof Opheiden
                                                                      Zugkönig: Axel Brozulat

                                                                      Neuer König der Jonge Böösch

                                                                      Nach einem spannenden Wettkampf ist Axel Brozulat zum ersten Mal Zugkönig der Jongen Böösch. In Anwesenheit von König Carsten I. ist der Vogel erst nach dem 2100. Schuß von der Stange gefallen.

                                                                        Jroene Jonges

                                                                        Zugführer: Thomas Schulz
                                                                        Zugkönig: Willi Tenberken

                                                                        Jubiläumskönig 2016

                                                                        Zum 40-jährigen Bestehen des Jägerzug Jroene Jonges holte Willi Tenberken mit dem 455. Schuß den Vogel von der Stange. Er ist zum 6. Mal König.

                                                                          Jungschützen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft

                                                                          Zugführer:NN
                                                                          Zugkönig:Sören Schwieger

                                                                            Kanonenzug

                                                                            Zugführer: Markus Kaules
                                                                            Zugkönig: Burkhard Bernd

                                                                            König beim ASV Kanonenzug 2015

                                                                            Beim diesjährigen Schützenfest marschiert zum ersten Mal der „ASV Kanonenzug 2015“ im Regiment mit. Natürlich mit einer Kanone und einem Zugkönig. Erster König des Zuges ist Burkhard Bernd.

                                                                              Keine Gnade

                                                                              Zugführer:Mike Bohl
                                                                              Zugkönig: Maik Hellenbrandt

                                                                              Neuer König bei Keine Gnade

                                                                              Spannung wie im Elfmeterschiessen:
                                                                              Mit Treffer 639 fiel dann aber am 02.07.2016 sowohl der Vogel als auch die Entscheidung.
                                                                              Maik Hellenbrandt ist (zum insgesamt dritten Mal) der neue König von Keine Gnade.
                                                                              Zu seinen Ministern ernannte er Marcel Frings und Michael Kroll.

                                                                              Kolpingfamilie

                                                                              Zugführer:Siggi Gaubitz
                                                                              Zugkönig: Uli Eirmbter

                                                                              Neuer König der Kolpingfamilie

                                                                              Zum ersten Mal dabei und schon König. Markus Gaubitz gelang es bei seinem ersten Vogelschießen im Schützenzug Kolping mit dem 812. Schuss den zähen Vogel von der Stange zu holen. Im vorhergegangenen Preisschießen errang Reinhard Sabrowski die Schützenschnur in Gold für den rechten Flügel und der Zugführer Siggi Gaubitz sicherte sich die silberne Schützenschnur für den linken Flügel.

                                                                              Kolping

                                                                                Leeve Jonges

                                                                                Zugführer: Christian Müller
                                                                                Zugkönig: Thomas Bramers

                                                                                Thomas Bramers Zugkönig der Leeve Jonges

                                                                                Zum 20-jährigen Bestehen des Jägerzuges Leeve Jonges ist Thomas Bramers Zugkönig geworden. Der Vogel im Wachlokal Haus Grootens fiel nach dem 562. Schuss. Für Thomas Bramers ist es ein doppeltes Jubiläum: Er ist seit zehn Jahren Mitglied der Leeve Jonges und zum ersten Mal Zugkönig.

                                                                                Lot jonn

                                                                                Zugführer: Martin Seufert
                                                                                Zugkönig: Marcel Wrazidlo

                                                                                Marcel Wrazidlo ist neuer Zugkönig des Jägerzugs Lot Jonn.

                                                                                Mit dem 507. Schuss holte er nach einem spannenden Schießen den Vogel von der Stange. Seine Minister sind Daniel Heintges und Pascal Missaire.

                                                                                  Lot ma stonn

                                                                                  Zugführer:Tobias Baertz
                                                                                  Zugkönig: NN

                                                                                    Lukullus 2000

                                                                                    Zugführer: Jakob Hückels
                                                                                    Zugkönig: Manfred Drekopf

                                                                                    Zug-Kaiser bei Lukullus

                                                                                    Mit dem 699. Schuss fiel der Vogel beim Jägerzug Lukullus 2000. Der neue und alte König Manfred Drekopf ist zugleich Zug-Kaiser geworden. Zu seinen Ministern ernannte er seinen Schwiegersohn Michael Heintges sowie Michael Wachtel.

                                                                                    Lustige Buben

                                                                                    Zugführer:Bernd Hückels
                                                                                    Zugkönig: Rouven Schumacher

                                                                                    Lustige Buben haben neuen König

                                                                                    Die Lustigen Buben haben einen neuen König! Beim traditionellen Schießen an Vatertag konnte Rouven Schumacher den Vogel mit dem 611. Schuss erlegen und ist neuer König der Buben.

                                                                                    Macht der Nacht

                                                                                    Zugführer: Marcel van den Bergh
                                                                                    Zugkönig: Thomas Mathes

                                                                                    Jubiläums-König

                                                                                    Thomas Mathes ist zum 5. Mal Zugkönig im Schützenzug Macht der Nacht.  Zum 25jährigem Zugjubiläum gab es beim diesjährigen Königsvogelschuss erstmals einen Vogel für die Zugdamen. Königin wurde mit dem 157. Schuss Ursula Mathes.

                                                                                    macht der nacht

                                                                                    Nötere Jöngkes (passiv)

                                                                                    Zugführer:Werner Zensen
                                                                                    Zugkönig: keine Angabe

                                                                                      Ohne Sorge

                                                                                      Zugführer:Rasid Kesmis
                                                                                      Zugkönig: Dietmar Klang

                                                                                      1956 – 2016 Schützenzug feiert 60. Geburtstag

                                                                                      Zum 60 Jährigen Jubiläum des Jägerzuges „Ohne Sorge“ hat es Dietmar Klang geschafft nach dem 628. Schuss den Vogel runter zu holen. Mit ihm freuen sich seine Minister Boris Russek und Jonas Adomeit.

                                                                                      Op Jück

                                                                                      Zugführer:Pascal Steppen
                                                                                      Zugkönig: Cederic Germes

                                                                                        Os Elite

                                                                                        Zugführer: Stephan Merks
                                                                                        Zugkönig: Frank Eismann

                                                                                        Neuer König bei Os Elite

                                                                                        Frank Eismann holte mit dem 438. Schuss den Vogel von der Stange und ist neuer Zugkönig von Os Elite.

                                                                                          Querschläger

                                                                                          Zugführer: Alwin Buchholz
                                                                                          Zugkönig: Frank Zientek

                                                                                          Querschläger haben neuen König

                                                                                          Er kam als Freund und wurde König: Als Gastschütze beim Vogelschiessen war Frank Zientek selbstverständlich eingeladen, mit „draufzuhalten“ und nahm dies wohl sehr wörtlich. Mit dem 929 Schuss im Wachlokal Maassen holte er den Vogel souverän von der Stange. Grosses „Hallo“ gab es natürlich, als er das Silber aus den Händen seines Vorgängers übernahm und sogleich seinen Eintritt in den Zug bekanntgab. Zu seinen Schuhputzern ernannte er neben Klaus Nolting noch Zugführer Alwin Buchholz; die beiden werden den König auf Schützenfest aber auch zu den weiteren Gelegenheiten in den kommenden Monaten der Regentschaft mit Rat und Tat (sowie Schuhbürste!) zur Seite stehen. Noch vor dem Königsschuss zielten die Damen des Zuges einer noch jungen Tradition gemäß auf den Schwanz des Vogels. Schwanzkönigin in diesem Jahr wurde Friederike Martina-Schütz, die sich nun mit der gesamten Querschlägerfamilie gemeinsam auf schöne Festtage freut.

                                                                                          Rösige Böösch

                                                                                          Zugführer:Günter Zobel
                                                                                          Zugkönig: Sebastian Balster

                                                                                            Schlappe Puet

                                                                                            Zugführer: Jürgen Michiels
                                                                                            Zugkönig: Jürgen Fischer

                                                                                              Söllerschützen

                                                                                              Zugführer: Shaun Burke
                                                                                              Zugkönig: Pascal Laufen

                                                                                              Die Söllerschützen haben einen neuen König

                                                                                              Nach 454 Schuss wurde Pascal Laufen neuer Zugkönig bei den Söllerschützen. Lothar Laufen wurde zu seinem Königsoffizier benannt sowie Shaun Burke und Rene Otto zu seinen Ministern.

                                                                                                  Spätzünder

                                                                                                  Zugführer:Dietmar Klang
                                                                                                  Zugkönig: Thomas Wilzer

                                                                                                  Stab des ASV

                                                                                                  Zugführer: Thomas Heyes
                                                                                                  Zugkönig: Markus Wermes

                                                                                                    Stramme Jonges

                                                                                                    Zugführer: Lauritz Tost
                                                                                                    Zugkönig: Jonas Klehr

                                                                                                    Vogelschuss bei den Strammen Jonges

                                                                                                    Mit dem 345. Schuß wurde Jonas Klehr neuer Zugkönig der Strammen Jonges. Richard Parschau holte den linken Flügel des Vogels runter und wurde 1. Minister. Wahlminister des Königs wurde Matthias Brux.

                                                                                                      Tambourcorps Germania

                                                                                                      Zugführer:Guido Bohn
                                                                                                      Zugkönig:Marco Gehlen

                                                                                                        Treue Kameraden

                                                                                                        Zugführer: Thomas Zachries
                                                                                                        Zugkönig: Thomas Zachries

                                                                                                        Kaiser bei den Treuen Kameraden

                                                                                                        Die Treuen Kameraden freuen sich über den sechsten Kaiser in ihren Reihen. Thomas Zachries holte den Vogel mit dem 411. Schuss von der Stange. Da Thomas Zachries auch gleichzeitig Zugführer ist, haben wir in diesem Jahr einen „Zugführer-Kaiser“. Kaiserin ist seine Ehefrau Melissa.

                                                                                                        Verschött

                                                                                                        Zugführer: Matthias Bandel
                                                                                                        Zugkönig: Markus Himmelmann

                                                                                                        Neuer König bei Verschött

                                                                                                        Am Samstag (25.6.) fand sich trotz des schlechten Wetters die ganze Schützenfamilie im Lokal Krücken ein, um den diesjährigen Zugkönig auszuschießen. Mit dem 419. Schuß holte Markus Himmelmann den zähen Vogel von der Stange und ist Zugkönig des Jägerzuges im Jubiläumsjahr.
                                                                                                         

                                                                                                        VFL Willich

                                                                                                        Zugführer: Harald Senk
                                                                                                        Zugkönig: Harald Senk

                                                                                                        Vogelträgergruppe

                                                                                                        Zugführer:Sebastian Michiels
                                                                                                        Zugkönig: Lukas Grumbach

                                                                                                          Wachzug des ASV

                                                                                                          Zugführer:Ralf Krüger
                                                                                                          Zugkönig: Klaus Platters

                                                                                                            Wahre Freunde

                                                                                                            Zugführer:Sven Schiefer
                                                                                                            Zugkönig: Sven Schiefer

                                                                                                            Wahre Freunde haben neuen König

                                                                                                            Der Jägerzug „Wahre Freunde“ hat einen neuen Zugkönig. Pfingstsonntag fand das Vogelschiessen im Wachlokal „Bierhaus Alt Willich“ statt. Unter der Schirmherrschaft der amtierenden ASV Majestät wurde nach 9 1/2 Stunden und 1137 Schuss der neue Zugkönig ermittelt. Neuer Zugkönig ist Sven Schiefer, gefolgt von seinen Ministern Bernd Wenke und Marco Mermann.

                                                                                                              Waidmannsheil

                                                                                                              Zugführer:keine Angabe
                                                                                                              Zugkönig: keine Angabe

                                                                                                                Wekelner Jonges

                                                                                                                Zugführer:Hubertus Wuttke
                                                                                                                Zugkönig: Ralf Heße

                                                                                                                  Willicher Schürzenjäger

                                                                                                                  Zugführer: Helmut Lill
                                                                                                                  Zugkönig: keine Angabe

                                                                                                                  passiver Zug

                                                                                                                    Die ewig Letzten

                                                                                                                    Zugführer: Karl-Wilhelm Dicker
                                                                                                                    Zugkönig: Dieter Balster

                                                                                                                    Neuer König der ewig Letzten

                                                                                                                    Dieter Balster ist der neue Zugkönig der ewig Letzten. Mit dem 468. Schuss erledigte er den Holzvogel und errang damit zum ersten Mal die Königswürde des Jägerzugs. Das freudige Ereignis wurde anschließend noch ausgiebig und bis in den späten Abend gefeiert.