Schützenverein Willich

Neuste Nachrichten

Herzlich willkommen beim ASV Willich,

Wir freuen uns Sie auf unserer offiziellen ASV-Willich Seite begrüßen zu dürfen. Hier stellen wir Ihnen unseren Verein und unsere Tradition vor.
In jedem Jahr findet traditionell am zweiten Wochenende im Juli (6. – 10. Juli 2018) das Willicher Schützenfest statt. In diesem Jahr feiern wir unser 133. ASV Schützen- und Heimatfest.  Wir starten freitags mit einer großen Open-Air-Veranstaltung rund um den Weiher im Konrad-Adenauer-Park, am Wochenende folgen der traditionelle Königs-Vogelschuss, historische Paraden, Musikdarbietungen sowie Schützenbälle, Brotzeit und Tanzveranstaltungen im klimatisierten Großraum-Festzelt auf dem Schützenplatz.
Neben unserem Schützen- und Heimatfest veranstalten wir im März (15. – 17. März 2019) das „ASV – Märzenfest“ im Gewerbepark Stahlwerk Becker. Es wird in den nächsten Jahren immer am dritten März-Wochenende (bzw. zum Josephs-Tag 19. März) stattfinden.
Alle notwendigen Informationen rund um den ASV Willich, sowie um unsere Veranstaltungen finden Sie hier auf unserer Seite. Gleichzeitig möchten wir Ihnen unsere App ASV Willich empfehlen, dadurch erhalten Sie immer aktuell unsere neuesten Informationen.

 

Ihr ASV Willich

Information für unsere Schützen: Gerne veröffentlichen wir Meldungen aus Euren Zügen hier auf der Internetseite oder auf unserer App. Schickt bitte Eure Nachrichten direkt an info@asv-willich.de

ASV Geschäftsstelle: Moosheide 67 – 47877 Willich – Tel. 02154 – 42 502

ASV feiert Schützenfest vom 6. – 10. Juli

Ein Schützen-Regiment mit über 1.200 Schützen und über 500 Musiker werden zum 133. Schützen- und Heimatfest des ASV am zweiten Wochenende im Juli erstmalig in einer Reihe aufmarschieren.

Paradeplatz auf der Bahnstaße
Die große Neuerung und Herausforderung für alle Beteiligten: Der Paradeplatz ist wegen des Marktumbaus auf der Bahnstraße gesperrt und die Tribüne steht erstmals auf dem Parkplatz des ehemaligen Katharinen-Hospitals. Wegen der Baustelle auf dem Markt mussten die Verantwortlichen aber auch einen neuen Zugweg festlegen.
„Es wird spannend und es ist eine neue Herausforderung für alle, aber ich bin mir sicher, dass auch das 133. Schützenfest wieder ein tolles Fest wird“, freut sich Joachim Kothen. Er ist in diesem Jahr zum ersten Mal in Personalunion ASV-Präsident und Protokollchef.
Die ASV-Verantwortlichen haben in mehreren Gesprächen mit der Stadtverwaltung, Feuerwehr, Polizei und Ordnungskräften den neuen Tribünen-Standort auf dem Parkplatz des ehemaligen Krankenhauses ausgewählt und den neuen Zugweg ausgearbeitet. „Hierfür möchte ich mich zunächst bei allen, ganz besonders dem Eigentümer des Krankenhauses und der Bezirksregierung bedanken“, so der Präsident. Der ASV-Vorstand hat das Konzept für den Tribünen-Standort und die neuen Zugwege ausgearbeitet. Wichtig beim Thema Zugweg: Das Regiment marschiert vom Kaiserplatz nicht über die Kreuzstraße zum Markt, sondern über Graben- und Burgstraße zur Bahnstraße und stellt sich dort in ganzer Länge auf. Den genauen Zugweg finden Sie hier

Neuer König der Jungschützen

Der 25jährige Lukas Höppner aus dem ASV-Jägerzug „Trödeljonges“ ist neuer König der rund 160 Jungschützen im ASV Willich. Mit dem 275. Schuss ist der Vogel überraschend von der Stange gefallen. Seine Minister sind Jörn Witzorky (rechter Flügel) und Felix Klefges (linker Flügel). Die beiden Minister kommen aus dem ASV Schützenzug „Op Jöck“. Erste Gratulanten waren ASV König Michael III. Maaßen und Königin Tanja I. sowie die Minister Jürgen Kothen, Klaus Caris und ASV Präsident Joachim Kothen.

Vogelschuss der ASV Jugend

Am Donnerstag, 10. Mai ab 14 Uhr findet auf der Grabenstraße (Wiese gegenüber der Polizeiwache) das diesjährige Vogelschiessen der ASV Jugend statt.
Wer noch nicht weiß, was er an Vatertag machen soll, oder wer noch nicht weiß wo die Fahrradtour enden soll, der ist bei unser Jugend richtig aufgehoben.

Pokal & Schnüreschießen 2018

Am zweiten Wochenende im Mai (11. bis 13.Mai) findet auf der Schießanlage im Saal Krücken, Peterstraße 56 das diesjährige Pokal- und Schnüreschießen statt.

Die Zeiten: Freitag, 11. Mai von 17 bis 21.30 Uhr

Samstag, 12. Mai von 10 bis 21.30 Uhr

Sonntag, 13. Mai von 10 bis 17.30 Uhr

Die Anmeldungen sollten schnellsten erfolgen!

ASV trauert um Hubert Siemes

Am 15. April verstarb unser Schützenbruder Hubert Siemes im Alter von 76 Jahren.
Hubert Siemes war 65 Jahre Mitglied im ASV Willich. 1953 hat seine Schützenlaufbahn als Vogelträger im ASV Willich begonnen. 1969 gründete Hubert den ASV Jägerzug „Heideröslein“ und spielte 20 Jahre im Tambourkorps Germania Willich. An der diesjährigen Generalversammlung konnte Hubert wegen seiner Krankheit leider nicht teilnehmen, daher besuchte ASV Präsident Joachim Kothen und einige Vorstandsmitglieder Hubert Siemes: „Ich bin sehr froh, dass wir ihm vor zwei Wochen noch, in einem schönen feierlichen Rahmen, die Urkunde zu 65 Jahre Mitgliedschaft im ASV überreichen konnten. In seiner Kellerbar, in der auch viele Schützen schöne Feten erleben durften, hat er es genossen, unter den Klängen von Germania, diese Ehrung entgegen zu nehmen“, so ASV Präsident Joachim Kothen.
Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seiner Frau Monika, seinen Kindern und Enkelkindern.
Wir werden ihm ein ehrendes Angedenken bewahren.

ASV 1886 e.V. Willich

Gewinner Tombola Märzenfest 2018

Die Preise können ab Dienstag, 27. März an der ARAL Station Ralf Budde, Krefelder Straße 136 abgeholt werden.

1. Preis / Los-Nr. 00376 / Eine Wochenendreise für 2 Personen zum Rosenheimer Herbstfest der Auerbrauerei

Hier klicken und alle weiteren Gewinner sehen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

ASV hat neuen Präsident

„Der ASV Willich hat einen neuen Präsidenten: Joachim Kothen, seit sechs Jahren Protokollchef im ASV-Vorstand, wurde mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Willi Stennes gewählt. Willi Stennes hatte nach 38 Jahren im ASV-Vorstand (als Schatzmeister, Geschäftsführer, Präsident) erklärt, nicht mehr antreten zu wollen.

„Ich habe eine wunderbare Zeit als ASV-Präsident erlebt und bin dankbar für viele Begegnungen und Feiern mit unseren Schützen – von den Vogelträgern bis zu den Senioren“, so Stennes. Er wurde im Anschluss von den Schützen zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Der 1962 geborene Joachim Kothen ist verheiratet mit Monika Kothen und hat zwei Söhne, die ebenfalls im ASV aktiv sind. Joachim Kothen ist Leitender Medizin-Techniker der St. Augustinus Kliniken Neuss. Der neue Präsident ist seit 1971 im ASV aktiv und hat als Vogelträger begonnen. Seinen Schützenzug „Brave Jonges“ hat Kothen im Jahr 1980 mit gegründet. Als Präsident wolle er den ASV mit seinen mehr als 1000 Schützen für die Zukunft vorbereiten.

ASV trauert um Ex-König Alf Gleue

Der Tod ihres langjährigen Schützenbruders Alf Gleue hat zu großer Trauer bei den Schützen des ASV Willich geführt.
Alf Gleue hat sich um den ASV sehr verdient gemacht. Er hat als Schütze bei dem damaligen Schützenzug „Unter den Linden“ im ASV begonnen. 1979 wechselte er in den Stab und übte bis 2011 die Funktion des Stabsfeldwebels („Spieß“) aus. Nach seiner Tätigkeit als Wahlminister in den Jahren 2001 / 2002 wurde er dann für die Jahre 2002 / 2003 König des ASV – mit seiner Königin Rosi.
Mit Alf verliert der ASV ein Mitglied, der sich immer für die Traditionen des Schützenwesens eingesetzt hat und das Wort „schützen“ als Ursprung ernst genommen hat. Sein Königsjahr hat er mit seiner Frau in Würde und mit viel Freude durchgeführt.
Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt seiner Frau Rosi, seinen Kindern und Enkelkindern.
Wir werden ihm ein ehrendes Angedenken bewahren.

ASV Willich

Tischplan 2018

Unser Märzenfest am Samstag, 17. März 2018 – in Dirndl, Lederhose und mit der „Münchner Zwietracht“ ist ausverkauft!

Ihre Tischplatz Nummer ist auf der Tischplatz-Bestätigungs-Email angegeben!

Einlass ist ab 16.30 Uhr – Die Sitzplätze müssen bis 17.30 Uhr besetzt sein. Wir bitten um Verständniss!

 

Einladung Generalversammlung

Liebe Schützenkameraden, Hiermit laden wir Euch zur Generalversammlung am Sonntag, dem 18. März 2018, 10:30 Uhr in das Festzelt, Gießerallee, Stahlwerk Becker, Willich, recht herzlich ein.

Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Gedenken an die verstorbenen Mitglieder
3. Rückblick auf das Schützenfestjahr 2017
4. Bericht des Jugendvorstandes
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Änderung der Satzung
8. Wahlen zum Vorstand
– Präsident
– Vizepräsident
– 1. Geschäftsführer
– Ressortleiter Protokoll
– Ressortleiter Musik
– Ressortleiter Tribüne
– Ressortleiter Eröffnungsveranstaltung
– Stellvertretender Ressortleiter „Finanzen“ (neu)
– Stellvertretender Ressortleiter „Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
– ggfls. Bestätigung von Beisitzern
9. Ehrungen
10. Wahl von zwei neuen Kassenprüfern
11. Vorschau auf das Schützenfestjahr 2018
12. Abstimmung über die Abhaltung des Schützenfestes 2018
13. Wahl der Pils-Marke
14. Sonstiges

W. Stennes / Präsident        H.-J. Donath / Geschäftsführer

Speiseplan zum Märzenfest

Viele haben Tische reserviert – jetzt können Sie sich auch mit der passenden Nahrung versorgen: Das Team der Metzgerei Forgber hat einen Speiseplan mit neuen Rezepturen zusammen gestellt: Sie können das Essen bis zum 5. März vorbestellen – per Mail an info@asv-willich.de

Diese Speisen gibt es im Festzelt ohne Vorbestellung:

Familientag mit Seniorenfest

„Wir möchten noch stärker alle Generationen ansprechen. Deswegen freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr eine Zusammenarbeit mit der Stadt Willich und der Seniorenstelle der Stadt beginnen konnten“, so Märzenfest-Organisator Siggi Gaubitz.
Die Seniorenstelle veranstaltet beim Märzenfest am Sonntag, 18. März ab 14.30 Uhr im Zelt einen Bunten Nachmittag für ältere Willicher. „Damit geht die Stadt einen anderen Weg, weil es Wunsch von Politik und Verwaltung war, die bisherigen Ältestenfeste in eine andere Form zu bringen. Wir sind sehr froh, dass wir das Thema in den Zusammenhang mit dem ASV-Märzenfest stellen können“, so Seniorenbeauftragte Bärbel Blomen.
Die Senioren stärken sich zuerst in einem reservierten Teilbereich des Festzeltes mit Kaffee und Kuchen.
Danach ist geselliges Beisammensein und die älteren Gäste können das Bühnenprogramm mit Tanzvorführungen und Live-Musik verfolgen. Dank des Engagements der Stadt können so viele ältere Bürger zu dem Festgelände im Stahlwerk Becker kommen, die sonst keine Möglichkeit haben, hierher zu gelangen. Die Stadt organisiert unter anderem einen Bus-Shuttle, um den älteren Menschen den Weg zu erleichtern.
„Wir laden alle älteren Willicher – und das heißt aus allen Stadtteilen – herzlich ein, sich am Fest zu beteiligen“, so Bärbel Blomen. Wer mitfeiern möchte, kann sich bis zum 9. März in den Begegnungsstätten oder bei ihr und Kollegin Inge Pintgen anmelden. Tel.: 02154 / 949-653 oder E-Mail: baerbel.blomen@stadt-willich.de

Kindertrödelmarkt im Festzelt

Jetzt Plätze buchen!

Beim Familientag im Rahmen des Märzenfestes findet am Sonntag, 18. März ab 13 Uhr im beheizten Festzelt im Stahlwerk Becker ein Kindertrödelmarkt statt. Wegen der großen Nachfrage ist unbedingt eine Tischreservierung notwendig. Die Tischreservierung kostet € 5,- (pro Zelttisch). Der Erlös geht direkt an den „Förderverein krebskranker Kinder Krefeld e.V.“ Anmeldung bitte per E-Mail an info@asv-willich.de

Liebe Schützen, liebe Gäste,

Wie ist es uns vorgekommen? – schnell, blitzartig, kometenhaft, rasch, in Windeseile, im Flug, rasant, mit hoher Geschwindigkeit, mit Karacho, ruckzuck oder einfach nur im Handumdrehen? Wie auch immer: Es ist auf jeden Fall bald schon wieder um – das Jahr 2017. Und genau an diesem Punkt sollten wir innehalten, uns besinnen, einen Schritt langsamer gehen, sollten achtsam sein mit uns und unseren Mitmenschen. Dinge tun, die aus dem Herzen kommen, zum Beispiel einmal Danke sagen: Wir bedanken uns bei allen, die uns im abgelaufenen Jahr dabei geholfen haben, in Willich die Traditionen des Schützenwesens lebendig zu erhalten. Schütze sein – das bedeutet aus der Geschichte heraus „schützen“ – die Menschen in unserer Gemeinde, denen es vielleicht nicht so gut geht. Als Präsident des ASV danke ich allen Schützen, die diese Werte hochhalten und umsetzen. Zum „Schütze sein“ gehören auch fröhliche Feste: Im Frühjahr feiern wir im Stahlwerk Becker vom 16. bis 18. März unser Märzenfest und ab dem 6. Juli unser Schützenfest in der Innenstadt. Im nächsten Jahr wird das Schützenfest eine besondere Herausforderung sein, denn der Marktplatz wird umgebaut. Daher werden wir unsere Paraden an anderer Stelle abhalten. Ich bin zuversichtlich dass einige meiner Vorstandskollegen, die Mitarbeiter der Stadtverwaltung sowie Polizei und Feuerwehr für uns alle einen geeigneten Paradeplatz finden, an dem wir die Tribüne aufbauen können. So werden wieder viele Menschen und Bürger an unserem 133. Schützen- und Heimatfest teilnehmen können. Dazu laden wir natürlich alle Schützen, aber auch alle anderen Bürgerinnen und Bürger jetzt schon herzlich ein – wir freuen uns auf Euch.

Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

Willi Stennes
Präsident des Allgemeinen Schützenvereins Willich

Karten für 90er Jahre Party sichern

Der Kartenvorverkauf für die 90er Jahre Party am 16. März 2018 hat begonnen! Karten gibt es ab sofort bei Schreib- und Spielwaren Erren und an der ARAL Station Budde. Die Karten kosten € 5,- zzgl. 1 € VVK.

Da auch bei der 90er Jahre Party die Besucherzahl begrenzt ist, wird dringend der Kartenvorverkauf empfohlen.

Kartenausgabe am nächsten Wochenende

Am zweiten Dezember-Wochenende führt der ASV Willich den öffentlichen Kartenverkauf sowie die Ausgabe der bestellten Karten für die Veranstaltungen im Rahmen des Märzenfest 2018 durch: „Unser nächstes Märzenfest findet am Wochenende 16. bis 18. März 2018 im Stahlwerk Becker statt. Am Samstag, 17. März, ist die große Abendveranstaltung in Dirndl, Lederhosen und mit leckerem Märzenbier von der Auer-Brauerei aus Rosenheim“, erklärt ASV-Präsident Willi Stennes. Dazu konnte der ASV wieder die beliebte Oktoberfestband „die Münchner Zwietracht“ zum Märzenfest verpflichten.
Das Fest im Stahlwerk Becker beginnt am 16. März mit einer großen „90er-Jahre“ Party im beheizten Zelt an der Wasserachse vor dem alten Wasserwerk. Erstmalig holt der ASV für die Party DJane Ingrid aus München nach Willich – sie legt zum Beispiel bei Veranstaltungen des FC Bayern München auf.
Im Gründerzentrum wird Peter Wynands eine große Foto-Ausstellung mit unzähligen Schützenfest-Fotos aus der 133-jährigen Geschichte des ASV präsentieren. Das Märzenfest endet mit dem Familientag unter dem Motto „Jung und Alt“ am Sonntag.
Der genaue Termin für den Kartenverkauf bzw. die -ausgabe: Samstag, 9. Dezember, und Sonntag, 10. Dezember, jeweils von 11 bis 13 Uhr, Gaststätte Krücken an der Peterstraße.
Der weitere Kartenverkauf für die 90er Jahre Party beginnt dann ab 15. Dezember bei Schreibwaren Erren und an der ARAL Station Budde. Karten kosten € 5,- zzgl. € 1,- VVK.

ASV Termine 2018

Der ASV Vorstand hat für 2018 folgende Termine festgelegt:

28.01.2018 11.00 Uhr Zugführerversammlung Saal Krücken
04.03.2018 11.00 Uhr Zugführerversammlung Saal Krücken

16. – 18.03.2018 Märzenfest Festzelt Stahlwerk Becker

18.03.2018 10.30 Uhr Generalversammlung Festzelt Stahlwerk Becker

11. – 13.05.2018 Pokal & Schnüreschießen Saal Krücken

17.06.2018 11.00 Uhr Zugführerversammlung Saal Krücken
01.07.2018 11.00 Uhr Zugführerversammlung Saal Krücken

06. – 10.07.2018 133. Schützen- und Heimatfest

09.09.2018 11.00 Uhr Zugführerversammlung Saal Krücken

Termine 2019:

15. – 17.03.2019 Märzenfest Festzelt Stahlwerk Becker

12. – 16.07.2019 134. Schützen- und Heimatfest

Erklärung: Das Märzenfest ist immer am Samstag (Wochenende) vor dem 3. Sonntag (Generalversammlung) im März. Das ASV Schützenfest aus alter Tradition immer am 2. Sonntag im Juli.

Volkstrauertag 2017

Am Sonntag, 19. November findet auf dem Friedhof in Willich die Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2017 statt. Eingeladen ist auch der ASV Willich.

Treffpunkt ist um 12 Uhr auf der Hülsdonkstraße in Höhe der Pfarrkirche St. Katharina.

Den Ablauf finden Sie in der offiziellen Einladung  (bitte Link anklicken) Volkstrauertag 2017

 

ASV App aktualisiert

Durch die neue Version IOS 11 musste die ASV APP überarbeitet werden, dies ist jetzt vom Entwickler erfolgt und die Firma APPLE hat die ASV APP für den Store bzw. zum Download freigegeben. Auf allen Smartphone-Geräten müsste die ASV APP problemlos funktionieren.

Wir wünschen viel Spass mit unser ASV APP

Ihr ASV Willich

ASV Skat-Turnier

Am Samstag 28.10.2017 findet in der Gaststätte Krücken, Peterstr. 56 in 47877 Willich das ASV-Skatturnier statt.
Teilnehmen kann jeder!!!
Start des ASV-Skatturniers ist um 10:30 Uhr.
Gespielt wird hier ohne Bock und Ramsch nach den offiziellen Skatregeln.
Für jeden Teilnehmer ist am 28.10.2017 ein Startgeld in Höhe von
10 Euro zu entrichten. Das Startgeld wird, wie bisher auch, einem guten Zweck zugeführt.
Als Gewinn stehen für die ersten drei Plätze Wanderpokale bereit.
Eine Bitte noch an alle, macht doch einfach etwas Werbung für das Skatturnier, auch dann wenn Ihr/Sie selbst nicht teilnehmt/teilnehmen.

Vielen Dank und hoffentlich bis zum 28.10.2017 um 10:30 Uhr bei Krücken zum Start des Skatturniers

Schützenverein Willich