Söllerschützen

Zugführer: Shaun Burke
Zugkönig:  NN

Der Schützenzug wurde vor 63 Jahren in Alt-Willich gegründet. Aufgrund starken Regens fand das erste Vogelschießen von einem Dachboden – oder wie man am Niederrhein sagt „Söller“ – heraus statt. Vor einigen Jahren kam es bei den Söllerschützen zu einem Generationenwechsel. Mit dabei sind noch Willi Paas, Lothar Laufen, Michael Schmitz, Harald Swevers und Rolf Eugen Kluth. Zugführer Shaun Burke schaffte es in den letzten Jahren einige Neumitglieder für den Zug gewinnen zu können, sodass sich die Zahl der aktiven Söllerschützen auf aktuell 25 erhöhte.