Schützenverein Willich

Neuste Nachrichten

Herzlich willkommen beim ASV Willich,

Wir freuen uns Sie auf unserer offiziellen ASV-Willich Seite begrüßen zu dürfen. Hier stellen wir Ihnen unseren Verein und unsere Tradition vor.
In jedem Jahr findet traditionell am zweiten Wochenende im Juli das Willicher Schützenfest statt. In diesem Jahr feierten wir unser 131. ASV Schützen- und Heimatfest.  Wir starteten freitags mit einer großen Open-Air-Veranstaltung rund um den Weiher im Konrad-Adenauer-Park, am Wochenende folgten der traditionelle Königs-Vogelschuss, historische Paraden, Musikdarbietungen sowie Schützenbälle, Brotzeit und Tanzveranstaltungen im klimatisierten Großraum-Festzelt auf dem Schützenplatz.
Losgelöst vom Schützen- und Heimatfest veranstalten wir im März (18. – 20. März 2016) das „ASV – Märzenfest“ im Gewerbepark Stahlwerk Becker. Nach dem Premieren- Erfolg 2015 soll es in den nächsten Jahren immer am dritten März-Wochenende (bzw. zum Josephs-Tag 19. März) stattfinden. Karten für das beliebte Fest können ab 1. August per Mail unter info@asv-willich.de vorbestellt werden.
Alle notwendigen Informationen rund um den ASV Willich, sowie um unsere Veranstaltungen finden Sie hier auf unserer Seite. Gleichzeitig möchten wir Ihnen unsere App ASV Willich empfehlen, dadurch erhalten Sie immer aktuell unsere neuesten Informationen.

Ihr ASV Willich

Information für unsere Schützen: Gerne veröffentlichen wir Meldungen aus Euren Zügen hier auf der Internetseite oder auf unserer App. Schickt bitte Eure Nachrichten direkt an info@asv-willich.de

 

Unsere Armbrustträger

Bevor die Jugendlichen in einen Jungschützen-Zug eintreten, haben sie in vielen Fällen schon bei den Armbrustträger und zuvor bei den Vogelträgern mitgemacht.
Die Armbrustträger haben in diesem Jahr acht Mitglieder, sie sind alle erstmalig in der Gruppe. Das durchschnittliche Alter ist 14 bis 16 Jahre. Sie kommen von den Vogelträgern oder sind Seiteneinsteiger. „Es kommt auch vor, dass einige ihre Klassen- oder Schulkameraden mitbringen oder auch Freunde aus der Nachbarschaft“, erklärt Uli Hötz. Er hat in diesem Jahr mit Ehefrau Beate Franke die Betreuung der Armbrustträger übernommen und ist von der neuen Gruppe begeistert: „Ich finde es erstaunlich, dass sich alle für das Schützenwesen und auch für das historische Schützenwesen so interessieren“, erklärt Hötz. Im Mai haben auch die Armbrustträger ihren ersten Zugkönig am ASV-Schießwagen ermittelt: Zugkönig ist Jonas Merks, Minister sind Marvin Grumbach und Jan Faßbender. (Auf dem Bild werden sie bei der Parade von Betreuer Uli Hötz begleitet)

Armbrust_9582

Ein Fußball-Highlight auch für Schützen

Am 23.08.16 um 18:30 Uhr gastiert Fortuna Düsseldorf im Sportzentrum Willich. Den Verantwortlichen des VfL Willich ist es gelungen nach 2005 und 2008 die Fortuna ein drittes Mal für ein Freundschaftsspiel zu gewinnen.
Friedhelm Funkel, seit seiner Zeit bei Bayer Uerdingen nicht nur am Niederrhein bestens bekannt, hat am 16.03.2016 bei der Fortuna das Traineramt vom glücklosen Marco Kurz übernommen. Mit Peter Hermann hat Friedhelm Funkel einen der erfahrensten Co-Trainer im deutschen Profifußball an seiner Seite. Viele Spieler im Kader haben bereits Bundesligaerfahrung gesammelt. Torwart Michael Rensing spielte bereits bei Bayern München und Bayer Leverkusen, Verteidiger Alexander Madlung bei Hertha, Wolfsburg und Frankfurt, Mittelfeldspieler Arianit Ferati beim VfB Stuttgart und Hamburger SV und Stürmer Marlon Ritter kam 2016 von Borussia Mönchengladbach nach Düsseldorf.
Der VfL Willich hofft auf viele Willicher Besucher, die „ihren“ VfL lautstark unterstützen. Wir bieten leckere Stadionwurst, kalte Getränke und Kaffee, wie auch Süßigkeiten für die kleinen Besucher an.
Nach dem Spiel gibt es mit Sicherheit die Möglichkeit das eine oder andere Autogramm der Profis zu ergattern.
Die Eintrittskarten kosten für Herren 8,-€ und für Damen, Rentner und Jugendliche unter 16 Jahren 5,-€.
Karten gibt es im Vorverkauf bei „Lotto Fiethen“ auf der Peterstr. 35

Unsere Jüngsten: Die Vogelträger

Die Vogelträger haben in diesem Jahr 32 Mitglieder und zählen somit zu den größten Gruppen im ASV-Regiment. Betreut werden sie von Thomas Zucker und Claudia Höschler. „Wir haben in unserer Gruppe aber auch die Eltern mit eingebunden“, sagt Thomas Zucker und freut sich über deren Mitarbeit und Betreuung: „Gerade beim Schützenfest, bei der Parade und den Umzügen ist es gut, wenn wir helfende Hände bei den Kleinen haben“, ergänzt Claudia Höschler. Die Jungen sind in der Regel zwischen 6 und 14 Jahre alt. In diesem Jahr ist Leo Röder Zugkönig, seine Minister sind Max Gebauer und John Linden.  An dieser Stelle ein ganz besonderen Dank an die Betreuer Thomas und Claudia.

Vogeltraeger

Die ASV Jungschützen 2016

20160729_Jungsschuetzen2016

Märzenfest Karten jetzt vorbestellen!

Seit 1. August können die Eintrittskarten für das ASV MÄRZENFEST mit der „Münchner Zwietracht“ am Samstag, 18.03.2017 vorbestellt werden. Die Eintrittskarten kosten € 12,– zzgl. Vorverkaufsgebühr (ASV Schützen/ Mitglieder bekommen bei Vorbestellung die Karten für € 10,- ).

Wegen der großen Karten-Nachfrage und der begrenzten Plätze schreiben Sie uns bitte Ihre Karten-Wünsche per E-Mail an info@asv-willich.de

AA Pressefoto MZ 003

Kurz Film zum 131. ASV Schützen- und Heimatfest jetzt online

Die Langfassung gibt es auch auf DVD HD unter www.schuetzenfest-tv.de

oder einfach bei uns bestellen unter info@asv-willich.de

Danke an Frank Wilbers von Schützenfest-TV

Sieger Schmuckwettbewerb 2016

Schmuckwettbewerb „Wachlokale“
1. Preis    Gaststätte Toholt
2. Preis    Gaststätte Grootens
3. Preis    Gaststätte Maassen

Schmuckwettbewerb „ Schaufenster “
1. Preis     Somthai Thai-Massagen & Wellness
2. Preis    Blumenhaus Grumbach
3. Preis    Foto Schmitz

Schmuckwettbewerb „ Straßen “
1.    Preis    Hülsdonkstraße *
2.    Preis    Kreuzstraße (gesamt)
3.    Preis    Neusser Straße

* Die Straßengemeinschaft Hülsdonkstraße wurde aus Altersgründen in diesem Jahr von den Schützenzügen Op Jück und Da kütt et beim Schmücken unterstützt.

Die Prämierung findet im Juni 2017 statt.

Tombola Gewinner

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner !

Hier die Gewinner Liste anklicken

Die Preise können vom 14.07. bis 30.09.2016 bei Farben Steppen, Neusserstraße 3 abgeholt werden.

Öffnungszeiten Mo-Fr 8.30 – 13 und 15 – 18.30 Uhr Sa 8.30 – 13 Uhr

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

ASV Willich hat neuen König

1221
Klaus II. Caris ist neuer Schützenkönig des ASV 1886 e.V.

Klaus Caris holte letztendlich den Vogel von der Stange – nach einem spannenden Wettkampf, der völlig offen war. Anders als in den vergangenen Jahren waren die im Vorfeld geführten Gespräche über einen neuen König ergebnislos geblieben – das Resultat: Außer Klaus Caris schossen noch Sohn Jens und Vater Peter Caris mit. Ebenso Joachim Kothen und Wolfgang Dille – und letzterer holte zwar einen großen Teil des Vogels von der Stange, aber eben nicht alles. Klaus Caris hatte nach seinem Erfolg vor Freude die Tränen in den Augen und wurde von den Schützen lautstark bejubelt. Der 51-Jährige ist stellvertretender Präsident des ASV, er war bereits 2005 Schützenkönig. Königin ist seine Frau Dany II. Wahl-Minister ist Mitbewerber und ASV Vorstands-Kollege Wolfgang Dille mit Frau Petra und der 2. Minister, nach alter Tradition der König aus dem vergangenem Jahr, Carsten Schmitz mit Frau Renate.

Park schon wieder aufgeräumt

Nach der schönen Eröffnungsverannstaltung im Konrad-Adenauer-Park war der Schützenzug „Da kütt et“ heute Morgen schon fleissig und hat die Veranstaltungsfläche wieder aufgeräumt. „Das ist unser Schützen-Nachwuchs“, freut sich Vize-Präsident Klaus Caris und bedankt sich bei dem Jungschützenzug. „Es war ein toller Abend, Traum-Wetter und es ist alles in geordnete Bahnen verlaufen“, zieht ASV Organisationsleiter Jens Schiefer ein erstes Fazit.

Park

131. Schützen- und Heimatfest eröffnet

Um 18.00 Uhr auf dem Schützenplatz: ASV-Präsident Willi Stennes schlägt mit dem Holzhammer auf den Hahn des 50-Liter-Fasses – der erste amtliche Termin jedes Schützenfestes in Willich. „Das ist der schönste Moment, denn jetzt können wir mit unseren Schützen und vielen Gästen wieder bis Dienstag feiern“, freut sich der Präsident und meint weiter: „Jetzt muss nur noch Petrus ein Schütze sein, dann ist alles perfekt.“ Die Schausteller der Kirmes, viele Schützen, sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft haben sich auf  dem Schützenplatzes versammelt und stießen gemeinsam mit König Carsten I. und seinen Ministern auf das 131. Schützenfest an.

„Die Begeisterung der Besucher und die große Resonanz ist einfach gigantisch“, freute sich König Carsten mit Königin Renate.

Nach der offiziellen Eröffnung auf dem Schützen-Platz stand am Abend die Eröffnungsveranstaltung im Konrad-Adenauer-Park mit DJs, einem Fackelzug rund um den Weiher, der Serenade und dem Feuerwerk auf dem Programm.

Das Programm des Festes finden Sie hier: Programm

Neue Fahnen mit neuem Logo

Der ASV Willich hat das offizielle Vereins-Logo überarbeitet.

Daher gibt es auch neue ASV Fahnen mit neuem Logo. Wer gerne eine Fahne haben möchte kann diese per E-Mail info@asv-willich.de vorbestellen.

Sieger Schnüre- und Pokalschießen 2016

Die Ergebnisse vom Pokal- und Schnüreschießen 2016 liegen vor.

Einfach dem Link folgen: Liste Schnüreschießen Ergebnis 2016

Die Ehrungen finden am Montag, 11. Juli im Rahmen der Brotzeit im Festzelt statt.

Sieger beim Schmuckwettbewerb ausgezeichnet

Am Sonntag, 26. Juni wurden die Sieger des Schmuckwettbewerbes 2015 in der Gaststätte Hött von ASV Präsident Willi Stennes ausgezeichnet:

Wir gratulieren:

Schmuckwettbewerb „Wachlokale“:  1. Platz: En de Hött,  2. Platz: Toholt, 3. Platz: Krücken und Alt Willich
Schmuckwettbewerb „Schaufenster“: 1. Platz: Somthai Thai- Massage & Wellnes, 2. Platz: Bäckerei Greis, 3. Platz: Willicher Uniformhaus und Steppen- Greins
Schmuckwettbewerb „Straßen“: 1. Platz: Kleine Peter Str. , 2. Platz: Mühlenstr. , 3. Platz: Fischelner Str. und Hülsdonkstr

20160626_Sieger_Schmuckwettbewerb_Ausschnitt_Web

Zugführerversammlung am Sonntag

Am kommenden Sonntag, 3. Juli 2016 findet um 11 Uhr im Saal Krücken die letzte Zugführerversammlung vor dem 131. Schützen- und Heimatfest statt. Gleichzeitig ist auch die Ausgabe der Mitglieds- / Damenkarten.

Wir bitten unbedingt um zahlreiches Erscheinen.

Hier die Tagesordnung:

TOP 1 Begrüßung
TOP 2 Vorbereitungen für das kommende Schützenfest
• Stand Fackelzug
• Abfrage der Helfer für die Türkontrolle im Zelt
• Rückgabe und Bezahlung der Lose
• Ausgabe der Damen-/Mitgliedskarten und Antretepläne
• Ehrungen Schnüreschießen
• Familientag am Schützenfest-Dienstag
• letzte Infos zum Ablauf Schützenfest
TOP 3 ASV-Logo für Züge
TOP 4 Verschiedenes

Auszeichnung Schmuckwettbewerb 2015

Am Sonntag, 26. Juni 2016 um 11 Uhr wird ASV Präsident Willi Stennes wieder zahlreiche Vertreter der Straßen-Gemeinschaften, Gastronomie-Betriebe, Einzelhändler sowie Schützen in der Gaststätte Hött begrüßen. Hier werden dann jeweils die drei ersten Sieger des Schmuckwettbewerbs 2015 ausgezeichnet. Die Jury ist immer am Schützenfest-Samstag in der Stadt unterwegs und begutachtet Straßen, Wachlokale und Schaufenster.

Karl Kothen hatte mit seiner Idee 1975 den Grundstein für den Schmuckwettbewerb gelegt. Die erste Jury bestand aus Kaplan Krewinkel und kunstinteressierten Bürgern der Stadt. Es wurde ein Preis jeweils für Wachlokale, Schaufenster und Straßen vergeben. Um den Anreiz zu erhöhen wurden ab 1979 für die jeweiligen Sparten ein erster bis dritter Preis vergeben.

Insgesamt wurden seit 1975 über 300 Preise für die schönsten Wachlokale, die schönsten Schaufenster, den schönsten Straßenschmuck und teilweise auch für das schönste Standquartier vergeben.

ASV mit neuer Internetseite

Der ASV Willich ist ab heute mit einer neuen Webseite im Internet vertreten.

Gerne freuen wir uns über Ihr Feedback und Anregungen per Mail an info@asv-Willich.de

Ihr ASV Willich

 

Zugfüher treffen sich zur Vorbereitung

Die Zugführer und Vertreter der ASV Schützenzüge treffen sich zur Vorbereitung des 131. Schützen- und Heimatfestes am kommenden Sonntag, 19. Juni um 11 Uhr im Saal Krücken.

Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten, da es wichtige Informationen gibt.

 

Die Tagesordnung der Zugführerversammlung:

TOP 1 Begrüßung
TOP 2 Rückblick auf das Schnüreschießen
TOP 3 Vorbereitungen für das kommende Schützenfest
• Fackelzug
• Abfrage der Helfer
• Betreuung der Showband
• Fußballübertragung
• Ersatz von Foto-CD durch Downloadmöglichkeit
• Ausgabe, Rückgabe und Bezahlung der Lose
TOP 4 Termin für den Schmuckwettbewerb und die Pokalübergabe (26.06.2016)
TOP 5 Neuer Internetauftritt des ASV
TOP 6 Mail-Adressen für die Züge
TOP 7 Verwendung des ASV-Logos
TOP 8 Verschiedenes

Tombola 2016

Auch beim 131. Schützenfest gibt es wieder eine große Tombola.

Die Lose gibt es bei allen ASV Vorstandsmitglieder oder am Montag, 11.7.

bei der Brotzeit im Festzelt.

Die Ziehung der Gewinner-Lose findet am Montag um 12.30 Uhr im Festzelt statt.

Die Preise können vom 13.07. bis 30.09.2016 bei

Farben Steppen, Neusserstraße 3 abgeholt werden.

Öffnungszeiten Mo-Fr 8.30 – 13 und 15 – 18.30 Uhr Sa 8.30-13 Uhr

 

Pokal und Schnüreschießen 2016

Am zweiten Wochenende im Juni (Freitag, 10. Juni bis Sonntag, 12. Juni) findet auf der Schießanlage im Saal Krücken, Peterstraße 56 das diesjährige Pokal- und Schnüreschießen statt.

Die Zeiten: Freitag, 10. Juni von 17 bis 21.30 Uhr

Samstag, 11. Juni von 10 bis 22.00 Uhr

Sonntag, 12. Juni von 10 bis 18.00 Uhr

Die Übergabe der Tages-Pokale erfolgt am Sonntag um 18.00 Uhr.

 

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!

Schützenverein Willich